Skip to main content

Du brauchst schnell und sofort Geld?

Geld leihen im InternetVielleicht ist es an der Zeit sich Geld zu leihen. Online ist dies heute kein Problem mehr. Neben den Onlinebanken und Direktbanken gibt es schon private Anbieter und sogar Crowdlending Plattformen um schnell an Geld zu kommen. Auch das Auto kannst du beleihen oder einen zinsenfreien Kredit beim Onlinekauf bekommen – alles ist möglich!

Willst du Geld leihen für

  • ein neues und besseres Auto?
  • ein schönes eigenes Haus?
  • die eigene Selbstständigkeit?
  • die Traumhochzeit?
  • den Traumurlaub?
  • notwendige Krankenhauskosten?
  • die nächste Miete?
  • den bestehenden Kredit?
  • eine schöne neue Belohnung?

Dann bist du hier richtig. Hier werden Dienstleistungen und Webseiten vorgestellt, die dir Geld leihen und dir somit helfen deine Geldprobleme sofort in den Griff zu bekommen.

Geld leihen bei Onlinebanken und Direktbanken

Es gibt seit langem die Direktbanken und diese bieten zusätzlich zu guten Tagesgeldkonten auch Kredite an welche sehr gute Konditionen haben. Durch den Abschluss, der online erfolgt, bist du in der Lage Kosten zu sparen und viele Gebühren zu streichen. Wenn du genau weißt was du brauchst und der Betrag nicht zu hoch ist, kann man mit gutem Gewissen diese Variante wählen. Beliebt ist auch der Kleinkredit mit dem man wichtige Zahlungen kurzfristig begleichen kann.

Direktbanken online

Geld leihen bei Firmen

Neben den Banken gibt es auch Firmen die dir Geld leihen, wenn auch meist mit höheren Zinsen. Dafür ist es oft möglich noch Geld zu bekommen obwohl andere Quellen bereits versiegt sind. Es macht hier auf jeden Fall Sinn vorab mehrere Firmen zu vergleichen, da diese Branche leider nicht zu Unrecht nicht den besten Ruf hat.

Firmenübersicht (Deine Firma fehlt?)

Geld leihen bei Crowdlending Plattformen und Privatpersonen

Hier werden Kredite über das Internet vermittelt aber die Besonderheit ist das Geld kommt meist von Privatpersonen die sich in Gruppen organisieren. Dies soll helfen Projekte umzusetzen wo die Bank kein Geld geben möchte aber andere Personen an die Idee glauben. Die Marktplätze sind die Vermittler und verlangen eine Gebühr für die Vermittlung – auf jeden Fall ein wachsender Markt mit spannender Zukunft.

Plattformen für Geldverleih im Internet ohne Banken

  • Lendico
    • Günstige Konditionen durch Vermeidung von Kosten und Vermittlungsprovisionen von Banken
    • Geld schon wenige Tage auf Ihrem Konto, beantragen ganz einfach von zu Hause
    • Kredite bis zu 25.000,00 je nach persönlichem Wunschtraum für noch mehr finanziellen Freiraum
    • Ohne Kleingedrucktes und mit hohen Sicherheitsstandards und mit Güte Siegel ausgezeichnet
  • Auxmoney
  • Funding Circle
  • Bondora

Geld leihen beim Pfandleiher

Wenn man kein Geld mehr von der Bank bekommt ist auch oft der erste Weg zu Pfandleihern. Was macht ein Pfandleiher? Du bringst einen Gegenstand zum Pfandleiher und holst dir kurzfristig einen Geldbetrag um etwas Bestimmtes zu finanzieren. Dann hat man einen bestimmten Zeitraum um diesen Gegenstand wieder auszulösen – sprich mit Geld wieder zurückzubekommen. Macht man dies nicht, geht der Gegenstand in den Besitz des Pfandleihers über und dieser verkauft dies meist gleich im eigenen Ladengeschäft.

Pfandleiher Übersicht (Deine Firma fehlt?)

Geld leihen bei Konsumkäufen (Weihnachten,…)

Oft möchte man sich bei einem Anlass oder zu einem Fest sich selbst oder jemandem anderen etwas schenken. Ist das Geld knapp helfen hier oft zinsenfreie Kredite der Geschäfte um sich doch noch den Wunsch rechtzeitig erfüllen zu können. Achte hier aber auch auf das kleingedruckte, da zinsenfrei nicht immer auch zinsenfrei ist 😉

Geschäfte Übersicht

Geld leihen bei Crowdfunding Plattformen

Oft hat man eine Idee. Und diese kostet Geld. Aber die Bank glaubt nicht daran oder die Idee ist aus einem anderen Grund nicht finanzierbar. Als neues Modell wächst das Segment Crowdfunding in den letzten Jahren und ist nicht aufzuhalten. Man muss sein gegenüber nur überzeugen und jede noch so große Fantasie ist realisierbar. Hier gibt es schon spannende Projekte in jedem Sektor, welche finanziert worden sind.

Plattformen für um Geld für seine Ideen zu bekommen

Wo man im Notfall sich auch noch Geld leihen könnte, es aber unangenehm ist

Sollte es die Situation verlangen und man findet keinen Ausweg oder Anbieter mehr, der Geld verleiht gibt es noch ein paar Joker auf die man vielleicht zugreifen könnte – solange man noch Kontakt und eine Arbeitstelle hat:

  • Die Familie – meist gibt es noch ein paar Euro in der Familienkasse die man haben könnte – aber mit Rückzahlung natürlich. Auch die Familie musste vielleicht lange dafür sparen oder selbst sich Geld leihen
  • Die Firma – in vielen Firmen gibt es günstige Kredite oder Gehaltsvorrauszahlungen. Fragen lohnt sich hier auf jeden Fall und Offenheit gegenüber dem Arbeitgeber kommt auch immer gut an, neben der pünktlichen Rückzahlung.
  • Kreditkarten – hier sind die kurzfristigen Zinsen oft niedrig genug um eine Notsituation zu überbrücken.

Wo man sich kein Geld leihen sollte

Die Not treibt einen oft zu unüberlegten Schritten und das kann auch nach hinten los gehen. Hier eine Aufstellung von Wegen durch die man sich kein Geld borgen sollte:

  • Dispokredit/Überziehungskredit nehmen und dann gleich das Geld wieder abschöpfen
  • Casino – die Glücksträhne ist schon vorbei, wenn man soweit ist…